THOLEY

Grundschule Hasborn

Hasborn

(Stand: Okt. 2017)

Rektor: Bernd Henkes
Stellvertreterin: Petra Meier-Ziemiak

Schuladresse:
Parkstraße 7-9
66636 Tholey-Hasborn
Telefonnummer: 06853/6440
Faxnummer: 06853/892367
E-Mail: gs-hasborn@tholey.de

Schulträger:
Gemeinde Tholey
Im Kloster 1
66636 Tholey
06853/508-0
gemeinde@tholey.de

Hausmeister
Martin Johann
Gemeinde Tholey
0171-5433261

Klassenfrequenzen:
223 Kinder in 10 Klassen, im Durchschnitt: 22,3 Kinder

Lehrerinnen und Lehrer:
14 Lehrkräfte, davon 1 Integrationslehrerin

Betreuungsangebot:

HasbornFreiwillige Ganztagsschule
Träger:
WIAF gGmbH St. Wendeler Initiative für Arbeit und Familie
Welvertstr. 8
66606 St. Wendel
Ansprechpartner: Herr Hoffmann
Tel. 06851/91295-130
Vor Ort: 06853- 892368


Betreuendes Personal:
für 4 Gruppen je 1 Erzieherin/Fachkraft
Betreuungszeiten: 12.30 - 15.00 oder 17.00 Uhr
Anzahl der zu betreuenden Schüler ( z.Zt. gesamt): ca. 100 Schüler
Kostenbeteiligung pro Schüler (ohne Verpflegung): bis 15 Uhr 30€, bis 17 Uhr monatlich 60 Euro (incl. Ferien)
Verpflegungsangebot/Kosten: 3,10 € / Mittagessen

Kurze inhaltliche Darstellung des Angebots:

  • Möglichkeit zur Einnahme eines warmen Mittagessens
  • Möglichkeit der Anfertigung von Hausaufgaben (mit Lehrerstunden: re Lehrer jeden Tag, außer freitags)
  • Freizeitgestaltung – Spiele – Bewegung
  • Kreativangebote
  • Ferienbetreuung
  • Möglichkeit der Kurzzeitbetreuung

Zusätzliche Angebote der Schule

  • AG Fußball ( in Kooperation mit dem Saarländischen Fußballverband)
  • AG Tanz
  • AG Schülerzeitung
  • AG Ton
  • AG Kunst
  • AG Völkerball
  • AG Handball (in Kooperation mit dem TV Dirmingen/ RW Schaumberg)

Zusätzliche freiwillige Angebote einzelner Lehrkräfte

(zusätzlich zur Unterrrichtsverpflichtung)

  • AG Crosslauf

Kooperation mit außerschulischen Partnern

  • Kooperation Kindergarten – Grundschule
    Teilnahme am Kooperationsjahres Kindergarten – Grundschule mit allen Kindergärten im Einzugsgebiet: (bis zu 4 Zeiteinheiten für Lehrer/innen im KiGa)
  • Kooperation Jugendhilfe/Schoolworker und Schule

Sonstige ausgewählte Kooperations-Aktionen aus den Jahren 2009-2017

Aktivitäten im Schulleben:

A. Kooperation mit außerschulischen Institutionen

  • Musikverein Lyra Hasborn
  • Vorführung diverser Musikinstrumente in der Kulturhalle Hasborn (Klassen 3 + 4)

Seniorenheim Hasborn

  • Pflanzaktion im Frühling
  • Weihnachtliche Theater- und Liedvorführungen im Seniorenheim

Landfrauen

  • Erwerb des Ernährungsführerscheins (Projekt)

Gemeinde Tholey

  • Teilnahme an den Kindertheatertagen (1x im Jahr)
  • Teilnahme am Lese- und Gedichtwettbewerb „Wortsegel“
  • Autorenvorlesung

Sportveranstaltungen

  • Teilnahme am Grundschulwettbewerb: Fußball
  • Teilnahme am Grundschulwettbewerb: Völkerball
  • Teilnahme an den saarländischen Schullaufmeisterschaften
  • Sportfest Leichtathletik
  • Teilnahme: Sportabzeichenwettbewerb
  • Abnahme div. Schwimmabzeichen
  • Mitorganisation des Tisch-Tennis-Mini-Turniers (TT Verein Hasborn)

Projekt mit Hospiz St. Wendel:

  • Hospitz macht Schule
  • Kindgemäßer Umgang mit Sterben, Tod, Trauer und Trösten

Feuerwehren (Hasborn – Bohnental – Sotzweiler – Bergweiler)

  • Erlebnistag Brandschutz an GS
  • Brandverhütung
  • Ausrüstung der Feuerwehren

B. Kooperation mit anderen Schulen

  • Briefpartnerschaft und gegenseitiger Schulbesuch der französischen Grundschule in Wigy
  • Briefpartnerschaft mit der Grundschule St. Arnual
  • Projekt: Stadtschule – Landschule

C. Kooperation mit Kindergärten

  • gegenseitiger Besuch der Veranstaltungen der einzelnen Kindergärten
  • Adventsingen in der Kulturhalle der Grundschule
  • Teilnahme der Kigas am Rommelbotzenfest

D. Sonstige Aktivitäten

  • Erwerb des Internet-Führerscheins
  • Erstellung der Schülerzeitung (1 x im Jahr)
  • Herausgabe eines eigenen Hausaufgaben- und Informationsheftes für Schüler und Eltern (Teil-Finanzierung durch Förderverein)
  • Streitschlichterausbildung (Schoolworkerin Frau Klein – 3. Schuljahr)
  • Besuch des Nikolaus (in den 1. Klassen – Förderverein)
  • Lesenacht
  • Fastnachtveranstaltung (mit Karnevalsverein Hasborn)
  • Teilnahme diverser Klassen an „Klasse2000“
  • Weihnachtsfeiern einzelner Klassen
  • Jährliches Schulfest (10 Jahre GS Hasborn)
  • Schülervollversammlung mit Ehrung besonderer Schülerleistungen(1 x im Jahr)
  • Gesundes Schulfrühstück (jeden Mittwoch – Eltern)
  • Schulbücherei ( 2 x pro Woche – Eltern)

E. Sonstiges

  • Besuch des örtlichen Bauernhofes ( Bauer Koch)
  • Besuch beim Obst- und Gartenbauverein Hasborn (Apfelsaftherstellung und Spende eines Apfelbaumes für jeden Schulneuling an GS Hasborn)
  • Besuch des Schaugartens des OGV Hasborn
  • Besuch der Bäckerei Bost in Sotzweiler
  • Besuch des Hasborner Müller (Holz)
  • Besichtigung der Gemeindeverwaltung in Tholey und der Tholeyer Abteikirche
  • Besichtigung des Schulmuseums in Ottweiler
  • Diverse Sachkundefahrten (WND – Mettlach – Schleuse- Römerausgrabung Wareswald in Tholey u.a.)
  • Besuch und Mitgestaltung von Gottesdiensten (3 x im Jahr)
  • Teilnahme am Lesedino Vorlesewettbewerb

F. Projekte der FGTS

  • Projekt: Römer
  • Projekt: Arbeiten mit Holz (Vogelfutterhäuschen)
  • Teilnahme und Vorführungen der FGTS bei der Einschulungsfeier

2016/1 Wiederholte Ernennung zur Internet-ABC-Schule

 

 

Förderverein

Förderverein Grundschule Hasborn e.V
1. Vors.: Hans-Jürgen Junker, Bonner Straße 18, 66636 Tholey-Sotzweiler; 06853-892183

Besondere AKTIVITÄTEN

  • Secondhand-Märkte und Fahrradbörse
  • Spielzeug- und Skiartikelbörse
  • „Rommelboozefest“ (mit Rommelschnitzen, Stockbrot, Nachtwanderung...)
  • Großer Ostermarkt mit Bastel-Verkaufsausstellung, Streichelzoo...
  • Zuschuss für Kurse
  • Regelmäßige finanzielle Zuwendungen für Schulbücherei;
  • Bezuschussung der Sachkundefahrten und Abschlussfahrten der Abgangsklassen ...
  • Anschaffung von Spielwagen/Spielgeräten, Musikinstrumenten und Bastelmaterial
  • Beteiligung an Schulfesten/ Dienste etc. ...

weitere Informationen: www.förderverein-gs-hasborn.de

Elternvertretung

Wahl der Elternvertretung und Besetzung der schulischen Gremien

Wie im Schulmitbestimmungsgesetz vorgesehen wurden an der Grundschule Hasborn die Vertreter der einzelnen schulischen Gremien neu gewählt.

Klassenelternsprecher/innen und deren Vertreter/innen:
Schulelternsprecherin:  Nadja Scherer
Stellvertreterin:  Carolin Steuer


Klassenelternsprecher/innen und deren Vertreter/innen:


Klasse 1 a: Kerstin Surgiel
                    Anke Wagner 
                    Klassenleitung: Christine Lauer
Klasse 1 b: Carina Kläser
                    Tina Umhofer
                    Klassenleitung: Sarah Omlor
Klasse 1 c: Jörg Kirsch
                    Jasmin Holz
                    Klassenleitung: Sandra Recktenwald
Klasse 2 a:Daniela Heckmann
                   Marietta Koch
                   Klassenleitung: Silke Mink
Klasse 2 b: Bianca Latz
                    Kerstin Schäfer
                    Klassenleitung: Simone Trösch
Klasse 3 a:  Nadja Scherer
                    Caroline Steuer
                    Klassenleitung: Elke Thies
Klasse 3 b:  Eva Aatz
                    Sylvia Harge
                    Klassenleitung: Petra Johann
Klasse 3 c: Tina Schwarzweller
                    Stephanie Petak
                    Klassenleitung: Mike Becker
Klasse 4a:  Caroline Gebauer
                    Annette Holz
                    Klassenleitung: Nadine Hahn
Klasse 4 b: Marita Stephan
                    Sabine Bost
                    Klassenleitung: Birgit Licht 

Vertreter der Eltern in der Schulkonferenz:
Tina Schwarzweller
Bianca Latz
Stephanie Petak
Kerstin Schäfer
Vertreter der Eltern in der Gesamtkonferenz:
          Eva Aatz
Wahlmänner für die Schulregionskonferenz:
Lehrervertreter: Christine Lauer
Elternvertreter: Caroline Gebauer

 


GS Hasborn Schüleraustausch

 

Unsere Streitschlichter

Seit April des Jahres 2011 gibt es an der Grundschule "offizielle Streitschlichter". Unsere Schoolworkerin, Barbara Klein, hatte in acht Wochen insgesamt 10 Kinder für die anspruchsvolle Arbeit der Streitschlichter/innen ausgebildet. Diese können nun ihren Mitschülern bei Streitigkeiten moderierend zur Seite stehen und sie bei der Suche nach Konfliktlösungen unterstützen. Im Frühjahr kommenden Jahres werden wieder neue Streitschlichter ausgebildet, die dieses wichtige Amt ausüben können. Vielen Dank für das Engagement und „gutes Gelingen“ bei der friedlichen Konfliktmoderation!

Terminplanung für das Schuljahr 2017/2018

Informationsveranstaltung an der GS Hasborn über weiterführende Bildungswege für die Klassenstufe 4 am 21.11.2017

Ausgabe der Halbjahreszeugnisse (Unterrichtsende nach der 3. Unterrichtsstunde) am 26.01.2018

Beratungsgespräche für die Erziehungsberechtigten der Schüler/innen der Klassen 4 vom 27. Januar 2018 bis 06. Februar 2018.

Anmeldung an den weiterführenden Schulen vom 21. Februar bis 27. Februar 2018 (auch samstags).

Vergleichsarbeiten VERA in Klassenstufe 3
Donnerstag, 19.04.18
Dienstag, 24.04.18
Donnerstag, 26.04.18


Ferientermine:


Herbstferien: Mo, 02.10.2017 bis Fr, 14.10.2017
Weihnachstferien: Do, 21.12.2017 bis Fr, 05.01.2018
Fastnachtsferien: Mo, 12.02.2018 bis Sa, 17.02.2018
Osterferien: Mo, 26.03.2018 bis Sa, 06.04.2018
Sommerferien: Mo, 25.06.2018 bis Mo, 03.08.18
Der Unterricht schließt am Tag vor den Ferien nach der dritten Unterrichtsstunde.
Am letzten Schultag vor den Osterferien endet der Unterricht nach Plan.







Unterrichtsfreie Tage:


Tag der Deutschen Einheit


03.10.
Reformationstag     Di, 31.10.2017
Maifeiertag

01.05.
Allerheiligen     01.11.
Christi Himmelfahrt

Do. 10.05.2018
Pfingstmontag

Mo. 21.05.2018
Fronleichnam

Do. 31.05.2018




Zwei bewegliche Ferientage nach Beschluss der Schulkonferenz vom 20.09.2016

Fr., 11.05.2018
Fr., 01.06.2018

 



Weitere Termine:      
Pädagogische Tage 1. 19.09.2017 (schulfrei)
2. wird noch festgelegt
   
Kollegiumstag Mo, 30.04.18

 

Hasborn

Schoolworkerin der Grundschule Hasborn-Dautweiler

Familienberatungszentrum (FBZ) Tholey

FBZ Tholey
Stiftung Hospital St. Wendel
Auf der Leier
66636 Tholey

Meine Angebote richten sich an:
Schüler und Schülerinnen
Erziehungsberechtigte, Lehrer und Lehrerinnen

Ich biete Beratung und Unterstützung:
für Schüler und Schülerinnen
allgemeinen Fragen z.B. Freizeit
Schwierigkeiten in der Schule
familiären oder sonstigen Probleme für Erziehungsberechtigte bei:
Erziehungsproblemen
Fragen zu schulischen Belangen
Fragen zu unterstützenden Angeboten z:B. Freizeitangebote,
Angeboten der Jugendhilfe für Lehrer und Lehrerinnen bei:
Fragen zur Jugendhilfe
Fallspezifischen Problemen
Planung präventiver Angebote und schulübergreifender Projekte

Schoolworkerin: Barbara Klein
Sprechzeiten
Dienstag: 09:30 bis 12:00 Uhr
Freitag: 10:00 bis 12:30 Uhr

Mobil: 0151/ 20 32 50 20
Telefon: 06853/ 91 42 62
Email: Barbara.Klein@stiftung-hospital.de